Archiv der Kategorie: Vorurteil

Colour blues

«Sag mal, Papa, wo liegt Marokko?» «In Afrika.» «Dort, wo es Giraffen und Nilpferde gibt?» «Nein, etwas höher — in Nordafrika.» «Und wer wohnt dort?» «Araber.» «Ich dachte, Araber leben in Arabien…» «Naja, die Araber sind überall, sogar in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frieden, Geschichten, Kinder, Nachdenken, Vorurteil | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gleiche Rechte für Mädchen und Jungen. Ja klar!

Gleiche Rechte für Mädchen und Jungen. Ja klar! „Kein Kind darf, weil es ein Mädchen oder Junge ist, benachteiligt werden. Das steht in den Kinderrechten. Aber ist das nicht sowieso klar?”, wundert sich Paul. Jasper, Robert und Lea nicken. „Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dialog, Familie, Freundschaft, Frieden, Kinder, Rücksicht, Vorurteil | Kommentar hinterlassen

Weise Affen? – Karlhans Frank

Weise Affen? Auf der Theke meiner Dorfkneipe steht eine kleine Skulptur. Sie zeigt drei Affen — einer verdeckt mit den Händen seine Augen, der zweite seine Ohren, der dritte hält sich den Mund zu. Das ist ein bekanntes Bild, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeit, Dialog, Gewalt, Nachdenken, Schule, Vorurteil | Kommentar hinterlassen

Das fremde Mädchen – Evelyne Stein-Fischer

Das fremde Mädchen   Salima heißt die Neue in der Klasse. Sie ist kein stilles schüchternes Mädchen wie Gabi. Salima macht sich überall bemerkbar. Sie spricht lauter als die anderen. Sie kleidet sich bunter als die meisten. Und sie lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeit, Dialog, Einsamkeit, Freundschaft, Frieden, Geschichten, Rücksicht, Schule, Vorurteil | Kommentar hinterlassen

Ein hartes Leben

Ein hartes Leben Wolfgang L. war zehn, als in der Schule eines Tages bemerkt wurde, dass er gehbehindert ist. Am 13. Oktober 1940 ist er geboren. Es war also kurz nach dem Krieg, als diese merkwürdige Entdeckung gemacht wurde. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Freundschaft, Geschichten, Kinder, Vorurteil | Kommentar hinterlassen

Die bösen Nachbarshunde

Die bösen Nachbarshunde Frau Hofbauer wohnte am Stadtrand. Rund im ihr Häuschen war ein Garten mit Obstbäumen, Blumenbeeten und Gemüsebeeten. Frau Hofbauer wohnte nicht allein draußen vor der Stadt. Sie hatte einen Hund, einen grauschwarzen Schnauzer, Wenn er bellte, klang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufmerksamkeit, Dialog, Einsamkeit, Freundschaft, Frieden, Kinder, Krieg, Rücksicht, Vorurteil | Kommentar hinterlassen