Ich wünsche mir

Ich wünsche mir, ich könnte mir eine eigene Welt schaffen…

Wo Frauen ihren Träumen nachjagen, statt hoffnungslosen Beziehungen, um ihren eigenen Wert zu beweisen.

Wo Frauen wegen ihrer Intelligenz geliebt werden und nicht für die Weite ihrer Taille.

Wo Frauen nach ihrem Denken und nicht nach der Wahl ihrer Kleidung beurteilt werden.

Wo Frauen nicht sexualisiert werden, sondern respektiert und viel mehr geschätzt werden.

Ich wünsche, ich könnte eine eigene Welt schaffen wo Frauen sich retten können und Schlösser aus den ihnen zugeworfenen Steinen bauen.

Samiha Totanji

Werbung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s