Archiv der Kategorie: Frieden

Colour blues

«Sag mal, Papa, wo liegt Marokko?» «In Afrika.» «Dort, wo es Giraffen und Nilpferde gibt?» «Nein, etwas höher — in Nordafrika.» «Und wer wohnt dort?» «Araber.» «Ich dachte, Araber leben in Arabien…» «Naja, die Araber sind überall, sogar in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frieden, Geschichten, Kinder, Nachdenken, Vorurteil | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Frieden – R. Menchú

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Pfoten hoch

Billys Papa ist ein berühmter Gangster. Aber er macht sich Sorgen um seinen Sohn. »Ich frage mich, ob du später auch mal ein guter Gangster wirst, Billy. Du bist mir nicht böse genug.« »Glaubst du?«, fragt Billy. »Ich fürchte es. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frieden, Gewalt, Kindergarten | 2 Kommentare

Ich werde dich beschützen

Ich werde dich beschützen Florian sitzt neben Daniela. Die Kindergärtnerin teilt Blätter aus, große weiße Zeichenblätter. „Heute dürft ihr euch verwandeln. Was möchtet ihr für ein Tier sein?“ „Eine Giraffe.“ „Ein Tiger.“ „Ein Häschen.“

Veröffentlicht unter Frieden, Kindergarten | Kommentar hinterlassen

Wann ist endlich Weihnachten? – Der Bettler – Der Birnbaum – Der Räuber

Am 8. Dezember fragt der kleine Bär neugierig: „Und was geschieht heute?“ „Das wirst du gleich hören“, antwortet Mutter Bär und beginnt zu erzählen. Der Bettler Immer dichter fielen die Schneeflocken auf das Land. Immer mühsamer wurde es für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Advent, Freundlichkeit, Frieden, Kindergarten | Kommentar hinterlassen

Han Gan und das Wunderpferd

Han Gan und das Wunderpferd Der kleine Han Gan tat nichts lieber als zeichnen. Doch seine Eltern waren so arm, dass er sich weder Tuschpinsel noch Papier leisten konnte. Um sie zu unterstützen, trug er für einen Gastwirt Speisen aus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frieden, Gewalt, Kunst | Kommentar hinterlassen

Die Geschichte des weisen Nathan

Vor langer Zeit befreundeten sich in Jerusalem zwei Männer, die so verschieden voneinander waren, dass sich jedermann wunderte, der davon hörte. Der eine war Saladin, der Sultan von Babylon, der andere Nathan, ein frommer Jude. Saladin war im Volk berühmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dialog, Frieden, Rücksicht | Kommentar hinterlassen